B186LT8.10L.jpg
Zurück zur Übersicht

Anpassung der Qualitätsverbesserung

Anpassung der Qualitätsverbesserung

Dienstag, 11. Oktober 2022

BLM LT8.20 Faser-Rohrlaser - der größte Arbeitsbereich für das Laser-Rohrschneiden

Ab November 2022 bearbeiten wir Ihre Materialien schnell und präzise mit unserem neuen Faserlaser BLM LT8.20.

Unsere Experten sorgen dafür, dass die Maschine Ihre Materialien auf die richtige Länge zuschneidet und die von Ihnen gewünschten Bearbeitungen durchführt.
Nachbearbeitungsschritte wie Bohren und Stanzen entfallen dank der hervorragenden Verarbeitung. Unsere Experten geben Ihnen gerne Auskunft über alle Verarbeitungsmöglichkeiten.

 

 

 

Prozessoptimierung
Sparen beginnt beim Material. Indem wir so viele Stücke wie möglich aus einem Rohr herausziehen, sparen wir optimal Material und reduzieren den endgültigen Schnittabfall.
Produktionswechsel ohne Anpassungen - Wenn sich das Produkt ändert, muss der Lader nicht jedes Mal manuell bedient werden. Mit einer Tragfähigkeit von 5.000 kg arbeitet die Maschine über lange Zeiträume völlig autonom. Das Einlegen der Bündel erfolgt schnell und staufrei, wobei die Ausrichtung der Rohre erhalten bleibt.

Sparen Sie Zeit und Material
Dank der dynamischen Verschachtelung bestimmt der LT8.20 die Reihenfolge der aus dem Rohr zu schneidenden Teile, um den Verschnitt am Rohrende zu minimieren und das Entladen zu beschleunigen.

 

  Laserschneiden Detail Paul Meijering Edelstahl Laserschneiden Rohr Detail Paul Meijering Edelstahl Laserschneiden Rohr Detail Paul Meijering Edelstahl

Mit dieser Maschine erreichen wir eine erstklassige Qualität.